AWO-Schulsozialarbeit: „Lernrakete“

Eltern und Kinder der Ludwig-Uhland-Grundschule kamen in den letzten Monaten immer wieder verstärkt auf die Schulsozialarbeit zu und schilderten ihre Sorgen, wie es im Schulalltag für die Kinder weitergehen kann. Es wurde deutlich, dass einige Schüler/-innen durch das Homeschooling und die veränderte Schulsituation durch die Pandemie sowohl große Wissenslücken aufweisen, als auch von einer geringeren Lernmotivation und von großen Unsicherheiten geprägt sind. Da dieses Thema auch an der Eduard-Mörike-Schule und der Paul Lechler Schule präsent war, entstand der Gedanke ein Projekt ins Leben zu rufen, um genau diese Kinder zu unterstützen und zu stärken, für die, die Schule aktuell eine sehr große Herausforderung darstellt.

(Kontakt: Katja Bergmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Diese Einzelmaßnahme wird im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Böblingen vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und von der Stadt Böblingen gefördert.

 

 
 

Das Neue Grundsatzprogramm der AWO

Am 14. Dezember 2019 verabschiedete die Arbeiterwohlfahrt im Rahmen einer Sonderkonferenz ihr neues Grundsatzprogramm


unter dem Titel „Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit“. Hier ist es online abrufbar als Lang- und Kurzfassung.

 

„Die Zukunft ist offen, wir aber wollen sie gestalten.“ So lautet der erste Satz des neuen Grundsatzprogramms der
Arbeiterwohlfahrt und unterstreicht vorab den politischen Anspruch des Verbandes und des Programms gleichermaßen.

 

 

 


 

100 Jahre
Echt AWO. Erfahrung für die Zukunft!
#wirmachenweiter

Die Arbeiterwohlfahrt setzt sich seit ihrer Gründung durch Marie Juchacz im Jahre 1919 für eine gerechtere Gesellschaft ein.

 

Interessante Informationen über die Geschichte und Entwicklung der Arbeiterwohlfahrt in den letzten 100 Jahren bekommen Sie in dem vom AWO-Bundesverband erstellten Video:


 

Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gerechtigkeit und Gleichheit – die Grundwerte der AWO gelten über Grenzen hinweg. Als Fachverband der Arbeiterwohlfahrt fördert AWO International Projekte in der Entwicklungszusammenarbeit und der humanitären Hilfe. AWO International stützt sich dabei auf die fast 100-jährige Fachkompetenz der Arbeiterwohlfahrt.(Quelle:https://www.awointernational.de)Unsere Partnerorganisation CANTERA bietet Jugendlichen verschiedene Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel Theater, Musik, Kunst und Sportveranstaltungen an.

 

 

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation